Brandschutz-Sicherheitstechnik Inh. Philipp Müller Sicherheits-Elektronik UG
Rufen Sie uns an 0641 - 82816

Rauch- und Wärmeabzug

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen von Langner Brandschutz – denn Sicherheit geht vor

Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der Installation von professionellen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.

Bei der Planung, Montage und Wartung von RWA arbeiten wir für Kunden aus ganz Hessen, führen aber auch Aufträge für Kunden z.B. aus Köln oder Leipzig aus.

Fordern die zuständige Bauaufsichtsbehörde bzw. die Brandschutzbehörde für ein Gebäude eine Rauch- und Wärmeabzugsanlage, dann ist Langner Brandschutz ein bewährter Partner – von der Planung über die Montage bis zur Wartung und Reparatur der RWA.

Ein Beispiel: Für Treppenhäuser kann es vorgeschrieben sein, eine Dachklappe oder ein Fenster vorzusehen, das sich bei großer Hitze oder Rauch selbstständig öffnet oder das von der Feuerwehr über einen Auslöseeinrichtung geöffnet werden kann. In Treppenhäusern muss diese Klappe in der Regel einen Quadratmeter groß sein – bei Hallen Gewerbeobjekten dagegen sind genaue Berechnungen erforderlich, um die notwendige Größe zu bestimmen.

Wartung erst nach einem TÜV-Gutachten? Das geht besser: Ein Wartungsvertrag mit Langer Brandschutz
Bei der Wartung und Reparatur von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sind wir ein bewährter Ansprechpartner für unsere Kunden. Gewerbeobjekte werden regelmäßig vom TÜV geprüft – immer wieder steht am Ende dieser Prüfung eine Liste mit Mängeln, die beseitigt werden müssen. Langner_Brandschutz (41)In dieser Situation kommen viele unserer Kunden dann auf uns zu. Das TÜV-Gutachten ist in diesem Fall für uns wie eine Arbeitsanweisung – und für uns ein gutes Argument: Denn mit einem Wartungsvertrag hätte es gar nicht so weit kommen müssen. Viel wichtiger aber: Die regelmäßige Wartung ist ein wichtiger Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz – und zum Schutz von Menschenleben.

Als Fachfirma und Spezialist für den Brandschutz schließen wir mit Ihnen auch gern einen Wartungsvertrag, sodass Sie nicht mehr selbst überwachen müssen, wann die Wartung Ihrer RWA fällig wird – wir kommen einfach im festgelegten Turnus (idealerweise jährlich) zu Ihnen und sorgen dafür, dass Ihre Anlage funktioniert. Stellen wir Mängel fest, dokumentieren wir die Mängel und führen die notwendigen Reparaturen auf Wunsch aus.

Bei einer Wartung schauen wir uns nicht nur die Auslösestationen an, sondern öffnen auch Fenster und Kuppeln, die ja sonst in der Regel selten (nämlich nur im Brandfall) oder nie geöffnet. Dann stellen Mängel fest und dokumentieren sie, z.B.:

  • Kuppeln schließen nicht mehr richtig, weil sich poröse Gummidichtungen gelöst haben.
  • Scharniere und Klemmen sind verzogen, weil sie nie geölt wurden.
  • Eingeknipste Gummidichtungen verziehen sich – Fenster, Klappen und Kuppeln schließen nicht mehr sauber.

Nach dem Ernstfall: Langer Brandschutz ist zur StelleLangner_Brandschutz (42)
Kommt es zu einem Brand, dann geht es nach den Löscharbeiten darum, die Funktionsfähigkeit Rauch- und Wärmeabzugsanlagen wiederherzustellen. Auch dann sind wir für unsere Kunden zur Stelle, und dies sehr kurzfristig und mitten in der Nacht, wenn es sein muss.

Regelmäßige Schulungen bei Herstellern sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter Ihr Know-how stets aktualisieren – dies betrifft die Planung neuer Rauch- und Wärmeabzugsanlagen ebenso wie die Wartung vorhandener Anlagen.

Kontaktieren Sie uns!

*Pflichtfelder